Sa
8
So
9
Mo
10
Di
11
Mi
12
Do
13
Fr
14
Sa
15
So
16
Mo
17
Di
18
Mi
19
Do
20
Di
25
Mi
26
Di
2
Mi
3
Mi
17
Mo
22
Di
23
Mi
24
Do
25
Fr
26
Sa
27
So
28
Mo
29
Di
30
Mi
31
Do
1
Fr
2
Sa
3
So
4
Mo
5
Di
6
Mi
7
 
 
 
 

Movimentos Akademie

Im Jahr 2016 eröffnete die Tanzklasse mit ihrer Choreografie „Option Liebe“ und die Meisterklasse mit „Risk and Run“ die Movimentos Festwochen. 2017 präsentierten die jungen Teilnehmer zum zehnten Mal ein bühnenreifes Tanzstück – zum Thema Freiheit.

Kreativität fördern und Talente entfalten in Tanzangeboten und abwechslungsreichen Workshops

Die Movimentos Akademie ist ein nachhaltiges Angebot für Kinder und Jugendliche, das ermutigt, die eigene Kreativität zu erkennen und diese fördert. Die Teilnehmer sollen Freiräume und Anregungen erhalten, um eigene Formen des Ausdrucks zu finden. Die Akademie bietet darüber hinaus für kreativ-künstlerisch interessierte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene Workshops in den künstlerischen Gewerken eines Theaters an. Begleitet werden die Teilnehmer von pädagogisch erfahrenen Künstlern.

DIE SPARTEN DER MOVIMENTOS AKADEMIE

In der Tanzklasse erarbeiten junge Tänzer im Alter zwischen acht und 19 Jahren in sechs Monaten eine eigene Tanzproduktion. Tänzer im Alter von 16 bis 27 Jahren haben darüber hinaus in der „Movimentos Akademie tanzwärts“ die Möglichkeit, im Rahmen der Movimentos Akademie am Staatstheater Braunschweig in einer intensiven Probenphase von fünf Wochen eine Choreografie einzustudieren. Im Zeitraum März bis Juni bietet die Akademie Jugendlichen die Möglichkeit, sich in Workshops in den Bereichen Musik, Bühnenbild, Kostüm, Maske und Schauspiel auszuprobieren. Erwachsenen können zudem Tanz- und Yoga-Workshops buchen, in denen sie beispielsweise die vielfältigen Stilrichtungen der bei den Movimentos Festwochen auftretenden Tanzensembles kennenlernen und ausprobieren.

Regionale Kulturinstitutionen wie das Theater Wolfsburg und das Staatstheater Braunschweig unterstützen die Movimentos Akademie in ihrer Arbeit.

Movimentos Akademie Jubiläum

2017 feiert die Movimentos Akademie Jubiläum: Zum zehnten Mal entwickelten die jungen Teilnehmer der Tanzklasse gemeinsam mit einem Künstlerteam ein bühnenreifes Tanzstück – zum Thema Freiheit. In dem Projekt „Movimentos Akademie tanzwärts“ entstand unter der Leitung von Gregor Zöllig, Chefchoreograf am Staatstheater Braunschweig, im Lauf einer fünfwöchigen Probenphase eine bühnenreife Choreografie. Beide Stücke wurden am Eröffnungswochenende der Movimentos Festwochen gemeinsam uraufgeführt.


 

Movimentos Akademie Blog

Informationen zu den Workshops, zur Tanzklasse und zur „Movimentos Akademie tanzwärts“, Fotos, Videos und Artikel finden Sie auf dem Blog der Movimentos Akademie unter
www.movimentos-akademie.de

Ansprechpartner

Fragen oder Anregungen zur Movimentos Akademie können Sie gerne per E-mail an movimentos-akademie(at)autostadt(dot)de oder telefonisch unter 05361 - 401466 an uns richten.