Sa
3
 
 
 
 

Yorck Kronenberg

Klavierwerke von Johannes Brahms

Yorck Kronenberg ist eine Ausnahmeerscheinung. Der bei Wettbewerben vielfach ausgezeichnete Pianist komponiert auch für das von ihm mitbegründete „Ensemble Neue Musik Lübeck“ und hat neben seinem Erstlingsroman „Welt unter“ zwei weitere Romane beendet.

Die CD präsentiert Klavierwerke von Johannes Brahms, darunter drei Intermezzi Op. 117, die Kronenberg 2006 in Wolfsburg spielte, sowie die Klavierstücke Op. 118 und 119 und 2 Rhapsodien Op. 79.


Hörproben

Johannes Brahms Rhapsodie op. 79 Nr. 2

Johannes Brahms Intermezzo Op. 117 Nr. 1


Titelliste

Johannes Brahms 
Rhapsodie op. 79 Nr. 1

Johannes Brahms  
Rhapsodie op. 79 Nr. 2

Johannes Brahms  
Intermezzo Op. 117 Nr. 1

Johannes Brahms  
Intermezzo Op. 117 Nr. 2

Johannes Brahms  
Intermezzo Op. 117 Nr. 3

Johannes Brahms  
Klavierstücke Op. 118
Intermezzo Op. 118 Nr. 1, Intermezzo Op. 118 Nr. 2, Ballade Op. 118 Nr. 3,
Intermezzo Op. 118 Nr. 4, Romanze Op. 118 Nr. 5, Intermezzo Op. 118 Nr. 6

Johannes Brahms  
Klavierstücke Op. 119
Intermezzo Op. 119 Nr. 1, Intermezzo Op. 119 Nr. 2,
Intermezzo Op. 119 Nr. 3, Rhapsodie Op. 119 Nr. 4