Die Movimentos Festwochen der Autostadt sind das jährliche kulturelle Highlight für Tanzbegeisterte und Kulturliebhaber aus ganz Deutschland.

Sa
3
 
 
 
 

Das Casting

Das Casting für die Tanzklasse

Liebst du es, dich zu Musik zu bewegen, tanzt du manchmal durch dein Zimmer oder bist einfach gern in Bewegung? Dann bist du beim Casting für die Movimentos Akademie Tanzklasse genau richtig. Beim Casting am 25. Januar 2020 in der Autostadt könnt ihr für die Tanzklasse vortanzen. Während des Castings, das in etwa eine Stunde dauert, erwarten euch verschiedene Aufgaben.

Anmeldeinfos

Warm-up, Choreo, Solo

Ihr startet mit einem kleinen Warm-up. Anschließend studiert ihr gemeinsam mit den anderen Teilnehmer*innen kurze Schrittkombinationen ein. Außerdem steht jedem von euch ungefähr eine Minute zur Verfügung, in der ihr euch persönlich vorstellen und der Jury beweisen könnt, warum ihr als Tänzer/in oder Pate/in in die Tanzklasse gehört. Ihr dürft euch aussuchen, was ihr in dieser Minute präsentieren möchtet. Ihr könnt tanzen, ein Instrument mitbringen, singen oder schauspielern. Zeigt einfach das, was ihr gerne macht und gut könnt.

Daumen drücken und das Ergebnis abwarten

Anschließend berät sich eine Jury aus Tanzexperten und Pädagogen. Wer dabei ist, bekommt anschließend von uns per E-Mail Bescheid.

Tanzpat*innen gesucht

Ihr seid mindestens volljährig, habt schon Tanzerfahrung und Lust dazu, die jüngeren Tänzer zu begleiten? Natürlich werdet ihr auch selbst auf der Bühne stehen. Dann meldet euch ebenfalls zum Casting an.

Probentermine prüfen

Wenn ihr in die Tanzklasse aufgenommen werden möchtet, ist es sehr wichtig, dass ihr an allen Probentagen anwesend sein könnt. Nur dann ist gewährleistet, dass ihr mit allen anderen Teilnehmern das Stück zur Bühnenreife bringt und vor großem Publikum aufführen könnt. Schaut euch daher bitte die Terminegenau an und überprüft, ob sie in euren und den Terminplan eurer Familie passen.

Termine

Teilnahmegebühren

Die Teilnahme an der Movimentos Akademie kostet 200 Euro. Diese Gebühr wird erst fällig, wenn du eine Bestätigung über die Teilnahme an der Tanzklasse bekommen hast. Inhaber einer Jahreskarte erhalten einen Rabatt von 50%, zahlen also 100 Euro. Kinder und Jugendliche aus wirtschaftlich benachteiligten Familien erhalten eine Ermäßigung nach individueller Absprache.