Sa
3
 
 
 
 

Das Festival

Ein Festival für Tanzbegeisterte und Kulturinteressierte

Seit 2003 veranstaltet die Autostadt alljährlich die Movimentos Festwochen - ein Festival, das mit seinem Programm eine ganze Region bewegt, aber auch weit über diese hinaus strahlt. Jahr für Jahr kommen für ca. einen Monat lang Künstler aus aller Welt nach Wolfsburg und begeistern ein zahlreiches Publikum.

Mit Movimentos bringt die Autostadt ihr Engagement für Kunst und Kultur zum Ausdruck. Kultur- und Tanzbegeisterte kommen in den Genuss hochkarätiger Veranstaltungen. Für Kinder und Jugendliche bietet die Movimentos Akademie zudem eine Tanzklasse und die „Movimentos Akademie tanzwärts“. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Tanzklassen der Movimentos Akademie erarbeiten jeweils eigene Tanz-Performances, die sie am Abschluss der Festwochen auf die Bühne bringen. Mehr über die Movimentos Akademie erfahren Sie hier.