Sa
3
 
 
 
 

Spielort Hafen 1

Die neue Eventlocation am Hafenbecken

Foto: Autostadt

Spielstätte mit fantastischem Blick aufs Hafenbecken

Movimentos wird in diesem Jahr erstmals in der neuen Eventlocation „Hafen 1“ präsentiert. Die neue Veranstaltungshalle entsteht seit Oktober 2018 an der Nordseite des Hafenbeckens. Sie wird die neue Movimentos Spielstätte sein, nachdem das internationale Festival 2018 zum letzten Mal im Heizkraftwerk des Volkswagen Werks stattfinden konnte.

Der markante Quader setzt innerhalb der modernen Architektur der Autostadt einen eigenen Akzent und verbindet die runde Bauform des benachbarten The Ritz-Carlton, Wolfsburg, mit dem Industrieumfeld des Volkswagen Werks. Eine große, vorgelagerte Terrasse umrahmt das Gebäude und bietet den Besuchern einen Platz direkt am Wasser.

Auch aus der Veranstaltungshalle heraus wird der Blick auf die Wasserflächen des Hafenbeckens dominieren. Der Baukörper selbst ist puristisch – mit eleganten Stahloberflächen und Glaselementen. Zwischen dem Bauherrn – der Volkswagen AG – und der Autostadt, die mit dem Bau von „Hafen 1“ beauftragt wurde, gibt es nicht nur bei den baulichen Maßnahmen und der Anbindung der Infrastruktur eine enge Zusammenarbeit. Auch den Betrieb von „Hafen 1“ wird die Autostadt übernehmen.

Platz für bis zu 1.400 Besucher

Die 73 Meter lange, 46 Meter breite und bis zu 23 Meter hohe Halle wird auf einem 3.100 Quadratmeter großen Baugrundstück errichtet und bietet auf drei Ebenen eine Nutzfläche von insgesamt 5.300 Quadratmetern. Mit einem flexiblen Innenraumkonzept soll „Hafen 1“ in Zukunft vielseitig nutzbar sein, Veranstaltungen mit bis zu 1.400 Besuchern werden hier ihren Platz finden. „Movimentos bekommt ein festes Zuhause“, sagt Klaus Mohrs, Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg. „Das ist ein tolles Signal, über das sich die Fans aus Wolfsburg, der Region und darüber hinaus freuen werden.“

Movimentos als erstes öffentliches Event in Hafen 1

Die Fertigstellung des Rohbaus der neuen Veranstaltungshalle hat die Autostadt am 20. März mit einem Richtfest gefeiert. Rund 80 Projektbeteiligte der Autostadt, der Volkswagen AG und der ausführenden Firmen versammelten sich auf der Baustelle um dort traditionell die Richtkrone zu setzen und den Neubau mit einem Richtspruch zu weihen. Nach einer internen Veranstaltung von Volkswagen im Juni wird das erste öffentliche Event in Hafen 1 das Tanzfestival Movimentos sein.